Kontakt Startseite
Aktuelles Schulkonzept Schuljahr Schule Schulförderverein Schulanmeldung Aus- & Weiterbildung Aktion Sonnenschein e. V.

Interdisziplinarität
Unser inklusives Schulkonzept wird im interdisziplinären Verbund gemeinsam mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum Erfurt des Helios-Klinikums und unseren Vorschuleinrichtungen, der Montessori-Integrative Kinderkrippe Erfurt und der Montessori-Integrative Kindertagesstätte Erfurt umgesetzt.
Die interdisziplinäre Arbeit bietet mit ihren vielen verschiedenen Disziplinen (Medizin, Psychologie, Pädagogik usw.) vielfältige Chancen bezüglich der Entwicklung unterschiedlicher Kinder, insbesondere für Kinder, deren Teil-habemöglichkeiten durch diese Unterstützung wesentlich gesteigert wird.

Theodor Hellbrügge,
deutscher Kinderarzt und ehemaliger Direktor und Gründer (1968) des Kinderzentrums Münchens, wurde am 23.10.1919 geboren. Zu den zentralen Leistungen seines außerordentlichen Wirkens zum Wohl der Kinder gehört u. a. seine Arbeit in der Sozialpädiatrie. So war er Inhaber des ersten Lehrstuhls für dieses Fachgebiet und zählt zu deren Pionieren.
Im Kinderzentrum München verwirklichte er mit seinen Mitarbeitern sein Konzept der Entwicklungsrehabilitation. Darin eingebettet "entdeckte" er die großartigen Möglichkeiten der Montessori–Pädagogik für die gemeinsame Bildung und Erziehung und etablierte das Konzept Inklusion-Montessori-Pädagogik mit verschiedenen Montessori-Enrichtungen und Bereichen (siehe hierzu "Unser Montessori-Modell", 1977, Theodor Hellbrügge).
Am 21.01.2014 verstarb Professor Hellbrügge. Die Montessori-Schule in Nohra, ebenfalls in Trägerschaft des Aktion Sonnenschein Thüringen e.V., trägt seinen Namen.