Kontakt Startseite
Aktuelles Schulkonzept Schuljahr Schule Schulförderverein Schulanmeldung Aus- & Weiterbildung Aktion Sonnenschein e. V.

"Durch nichts lernen Sie mehr als durch das Lehren anderer ... Denn die Anstrengungen des anderen wirken wie eine Fehlerkontrolle für Sie selbst und regen Sie an, mehr Kenntnis zu erwerben, um dem anderen zu vermitteln, was er braucht.“
(Maria Montessori)

AUSBILDUNG LVIV / UKRAINE

Die langjährige Kooperation der Aktion Sonnenschein Thüringen e. V. nach Lviv/Ukraine fand in dem Projekt „Aufbau und Erprobung eines interdisziplinären und integrativen Betreuungskonzeptes unter Verwendung der Montessori–Pädagogik für Kinder mit Handicap in Lviv" ihre Verwirklichung. Das Projekt wurde gemeinsam mit dem Verein „Promin Sontsa“ und mit Förderung durch die „Aktion Mensch e. V.“ vom 29.09.08 – 30.06.12 durchgeführt. Inhalt des Projektes war die Weiterbildung von Ärzten, Psychologen, Pädagogen, Sozialarbeitern und Eltern aus Lviv, um dort für den Aufbau von inklusiven und interdisziplinären Betreuungsstrukturen zu wirken. Dazu fanden 13 Seminarwochen und Hospitationen statt. mehr...

Fotos Ausbildung Lviv

Von Februar 2009 bis Juni 2010 und von Januar 2011 bis Dezember 2012 führte die Aktion Sonnenschein Thüringen e. V. als Träger gemeinsam mit der Deutschen Montessori-Vereinigung e. V. zwei Montessori-Diplomlehrgänge durch. Wir sammelten hierbei wichtige Erfahrungen, auch als Lehrende (Fr. Pokorny, Fr. Titt, Fr. Höfler, Fr. Wulff-Wagenknecht und Hr. Müller). Die Ausbildung fand in unseren Einrichtungen in Erfurt statt.

AUSBILDUNG KRAKOW / POLEN

Von Juni 2011 bis Juni 2013 fand in Krakow / Polen ein Montessori–Ausbildungskurs statt. Dazu gab es 18 Seminare in Krakow, jeweils von Freitag bis Sonntag sowie zwei Hospitationswochen in unseren Schulen in Erfurt und Nohra. Für die Seminare wurde von uns auch immer ein Seminarheft geschrieben und in polnisch übersetzt. Ausgangspunkt für diesen Kurs war ein Wunsch von Prof. Hellbrügge, der Montessori–Bewegung in Krakow zu helfen. Der Lehrgang wurde von der Aktion Sonnenschein e. V. ehrenamtlich durchgeführt. Als Dozenten unterrichteten Fr. Höfler, Fr. Titt, Fr. Wulff-Wagenknecht, Fr. Scholz und Hr. Müller.

Am 2. September 2016 startete ein neuer Diplomkurs "Montessori-Pädagogik für inklusive Bildung". Er wird von der Aktion Sonnenschein Thüringen e. V. veranstaltet und ist durch das Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplan und Medien (Thillm) akkreditiert. Kooperations-partner ist die Theodor-Hellbrügge Stiftung. Infos: Aktion Sonnenschein Thüringen


Thüringer Allgmeine Zeitung 13.12.2014-montessori-kurs.pdf [2.927 KB]